Was bedeutet SV - Arbeit?

  • Interessenvertretung
  • Mitbestimmung
  • Schule mitgestalten
  • Verantwortung übernehmen
  • Lernen und Erleben von demokratischem Miteinander
  • Austausch zwischen verschiedenen Gremien
Image

Organisation der Schülervertretung

Die SV-Sitzung

  • Alle Klassensprecher und deren Vertreter (außer des ersten Schuljahres) nehmen teil.
  • Interessenvertretung
  • Mitbestimmung
  • Schule mitgestalten
  • Verantwortung übernehmen
  • Lernen und Erleben von demokratischem Miteinander
  • Austausch zwischen verschiedenen Gremien

Themen sind z.B.

  • Pausengestaltung:
  • Organisation der Pausendisko
  • Anschaffung von Tischtennisschlägern und Bällen für alle Klassen
  • Pflege und Wartung der Tischkicker
  • Gemeinsame Erarbeitung von Schulregeln als Maßnahme zur Gewaltprävention
  • Mitbestimmung bei der Anschaffung von Spielzeug und Ausgestaltung der Räumlichkeiten
  • Mitwirkung bei schulischen Veranstaltungen
  • Organisation der Schulsprecherwahl zu Beginn des Schuljahres

Der Klassenrat

  • Findet 1 x wöchentlich in jeder Klasse statt
  • Austausch zwischen SV und Klasse durch die Klassensprecher
  • Information über Inhalte der SV-Sitzungen
  • Anregung zu vertiefenden Diskussionen
  • Sammlung von Ideen, Anregungen und Wünsche für die SV-Sitzungen

Einige unserer aktuellen Klassensprecher und Vertreter

Ben
Ben
Gina
Gina
Janluca
Janluca
Jennifer
Jennifer
Lara
Lara
Lena
Lena

Schulsprecher

  • Die Klassensprecher wählen 1x pro Jahr einen Schulsprecher und seinen Vertreter.
  • Die beiden Schulsprecher sind berechtigt, an den Gesamtkonferenzen der PZS teilzunehmen. Hier informieren sie das Kollegium über ihre Arbeit. Sie sorgen für einen Austausch zwischen Pädagogen und Schülerschaft und regen Anschaffungen und Projekte an.
Leyla
Leyla
Julia
Julia
© 2020 Paul-Zimmermann-Schule