Rund ums Fahrrad


Rund ums Fahrrad

Rund ums Fahrrad 17 Schülerinnen und Schüler von der Grund- bis zur Werkstufe und ein Schüler der Humboldtschule haben sich mit Unterstützung von Stefan Schütz, Anke Schenderlein und 2 Praktikanten 3 Tage lang auf den Weg gemacht, um die Umgebung Korbachs mit dem Fahrrad zu erkunden. In der Gruppe gab es schon richtige Radprofis, aber auch Schülerinnen und Schüler, die gerade erst das Fahrrad fahren gelernt haben oder noch dabei sind.

Gemeinsam sind wir in dieser Woche 33 Kilometer gefahren. Dabei haben wir versucht, in Korbach verkehrsberuhigte Straßen und Fahrradwege zu erkunden und benutzen. Einen Tag sind wir über Rad- und Feldwege in Richtung Nordenbeck, Niederense und Flugplatz gefahren. Dabei sind alle ganz schön ins Schwitzen gekommen, denn es waren vor allem auf dem Rückweg einige kleinere und größere Steigungen zu meistern. Zum Glück hatten wir genug Proviant dabei und konnten uns bei einem Picknick stärken. Alle haben durchgehalten und sind wieder zusammen ans Ziel gekommen.
An einem anderen Tag haben wir den neuen Fahrradweg an der alten Eisenbahnstrecke getestet. Hier konnte sich jeder nach Lust und Können gefahrlos ausprobieren, ein Stück für sich fahren, in der Gruppe ein Rennen veranstalten, abseits des Radweges einen kleinen downhill meistern oder erste eigene Fahrversuche unternehmen. In der Schule haben wir einen Fahrradparcours aufgebaut, um das eigene Fahrkönnen zu testen und zu verbessern. Wippe, Treppe, Slalom oder Ballkick waren zu meistern. Am Ende wurde auf der großen Abschlussveranstaltung der Schule den anderen Schülern, Kollegen und Eltern stolz von den Touren berichtet und das eigene Können präsentiert.

Paul-Zimmermann Schule - Christian-Paul Str. 6 - 34497 Korbach  |  Telefon: 05631 3836  |  Telefax: 05631 915693